AP TheShiv76 Pixabay

Hygienebeauftragte/r in der Pflege in Krankenhaus und Reha-Klinik (Link-Nurse) in Beeskow

In allen Einrichtungen zur Pflege, medizinischen Versorgung und Betreuung von hilfebedürftigen oder kranken Menschen ergeben sich zunehmend hygienische Fragestellungen. Geeignete Antworten und Konzepte zur Infektionsprävention sind nur durch Hygienefachpersonal zu gewährleisten. In medizinischen Einrichtungen sind hygienebeauftragte Pflegekräfte als Verbindung (\”Link Nurse\”) zum Stations-/Bereichspersonal konkrete Ansprechpartner für die Hygienefachkräfte in ihrem Tätigkeitsbereich. Sie tragen nachweislich zur Senkung von nosokomialen Infektionen und letztlich auch zur Kostensenkung bei.
Der Kurs richtet sich an staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen/-pfleger in Krankenhäusern, Vorsorge- bzw. Rehabilitationseinrichtungen und Tageskliniken. Sie erhalten umfassendes Wissen zur Theorie und Praxis der Hygiene. Durch Kennenlernen grundlegender und gezielter Maßnahmen und Einblicke in andere Einrichtungen erhalten Sie die Kompetenz zur Wahrnehmung Ihrer Aufgaben als Hygienebeauftragte/r.

Inhalte

  • aktuelles Hygienerecht und Hygienemanagement
  • Aufgaben des Hygienefachpersonals
  • Personalhygiene
  • Nosokomiale Infektionen – Grundlagen, Prävention und Surveillance
  • hygienische Wasserversorgung
  • Wäscheaufbereitung und Abfallentsorgung
  • Hygieneuntersuchungen
  • Antiseptik
  • Grundlagen zur Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Hygiene in verschiedenen Funktionsbereichen
  • Lebensmittel und Küchenhygiene
  • kontagiöse Patienten
  • Ausbruchmanagement

Kursaufbau und Abschluss

Dauer: 

40 Std. je 45 Min. (Blockkurs)

Kurszeiten:

09.00 – 16.15 Uhr

Abschluss:

Schriftliche Prüfung und Teilnahmebescheininigung

Termine und Kosten

Datum:
28. August – 01. September 2023 (Blockkurs in Beeskow)

Kursgebühr:

790,- € zzgl. 19 % MwSt.

Ort

Oder-Spree-Krankenhaus GmbH, Schützenstr. 28, 15848 Beeskow

Anmeldung abgesendet!

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit Ihrer
Anmeldebestätigung und weiteren Informationen.

Herzliche Grüße aus Essen
Ihr Team der Hygieneakademie Ruhr